Detail

Preisanpassung per 1. April 2018

Die seit dem Frühjahr stattfindenden Preiserhöhungen bei den Rohmaterialien haben sich auch im letzten Quartal unvermindert fortgesetzt. Dies nicht zuletzt aufgrund der weltweit positiven Wirtschaftsentwicklung und der damit zusammen hängenden gesteigerten Nachfrage. Hinzu kommt der im Verhältnis zum Schweizer Franken deutlich erstarkte Euro.

Diese Kombination von Wechselkursentwicklung und teureren Rohstoffen führt dazu, dass wir ab dem 1. April 2018 auf unsere Produktsortimente eine weitere Preisanpassung von durchschnittlich 7% vornehmen müssen. Die Listenpreise der Elektrowerkzeuge der Marken Bosch und Metabo erhöhen sich mit Wirkung per 1. Januar 2018 um durchschnittlich 10%.

Die neuen Katalogpreise inkl. den produktspezifischen Anpassungen finden Sie ab anfangs Februar auf unserer Homepage. Für allfällige Fragen steht Ihnen unser Verkaufsteam jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis für diesen notwendigen Schritt und freuen uns auf eine weiterhin vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit in den nächsten Jahren.

ZurĂĽck zur Liste

28.01.2018